++ Nachtrag zum Draft ++

Was ein geiler NFL Draft 2021.
Der NFL Draft ist nun eine Woche her und wir sind immer noch ganz baff. Viele Trades innerhalb des Drafts, viele Picks mit denen man nicht gerechnet hat und natürlich gibt es Gewinner und Verlierer.

Pick 1 bis 4

Die Jacksonville Jaguars haben ihren Wunsch-Quaterback mit Trevor Lawrence bekommen. An Stelle 25 des Drafts konnten die Jaguars mit den Rams die Plätze tauschen und konnten Runningback Travis Etienne ins Team holen. So Spielen Lawrence und Etienne auch in der NFL zusammen.

Die Jets sind mit Zach Wilson von den BYU Cougars „mehr als zufrieden“, so Genereal Manager Joe Douglas.

An 3. Stelle haben die SF49ers überrascht.
Nachdem in fast jedem Mock-Draft Mac Jones als neuer QB an der Westcoast gehandelt wurde, hat sich das Team doch für Trey Lance, von der North Dakota State entschieden.

Die Falcons haben wie erwartet mit Kyle Pitts, den stärksten Tight End des Drafts geholt. Somit konnte die Lücke in der Offense gestopft werden.

5 bis 10

Die Bengals haben hier komplett den Draft auf den Kopf gestellt. Anstatt die O-Line zu stärken, haben die Bengals Ja’Marr Chase(WR) von den LSU Tigers ins Team geholt. Damit haben die Bengals Duo um Chase (WR) und Burrow (QB) wieder komplett gemacht.

Die Miami Dolphins haben durch den Draft Ihren Receiver Squad erweitert. Mit dem schnellen Jaylen Waddle kommt ein amtierender College-Champion ins Team.

Die Detroit Lions haben sich auf der O-Line Position verstärkt. Penei Sewell, der eigentlich laut den Experten zu den Bengals geht, darf diese Saison Jared Goff vor der Gegnerischen D-Line schützen.

Ein neuer Cornerback soll bei den Carolina Panthers für mehr Stabilität in der Defense sorgen. Jaycee Horn von den South Carolina Gamecocks wird das Team ab 2021 unterstützen.

Einer mit der größten Überraschung war der Pick der Denver Broncos. Patrick Surtain II war der größte Prospect bei den Dallas Cowboys. Nun spielt der stärkste CB im Draft in der AFC West. 

Nach dem die Eagles mit den Dallas Cowboys die Plätze tauschten, haben sich die Eagles die Dienste vom Heiseman-Trophy-Winner Davonta Smith (WR) gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.